Hast du Interesse an einem

Bundesfreiwilligendienst 2022/23 ???

 

Typische Aufgaben:

  • Freizeitaktivitäten gemeinsam mit den Fachkräften (Sozialarbeiter/-innen und Sozialpädagogen/-innen) organisieren und durchführen,

  • bei der Hausaufgabenbetreuung mithelfen,

  • Ferienprogramme für die Kinder und Jugendlichen mitgestalten und durchführen,

  • an der Theke Getränke und Süßigkeiten verkaufen,

  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (spülen, aufräumen und einkaufen, …),

  • Bürotätigkeiten (kopieren, Briefe falten, Flyer oder Plakate erstellen, …)

  • evtl. auch Hausmeistertätigkeiten (Rasen mähen, streichen, etwas reparieren)

Voraussetzungen: 

             Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

 

Dann melde dich unter dieser Nummer: 02352 / 209238

Stadt Altena

Jugendamt Altena / Jugendförderung

Ansprechpartnerinnen:

Frau Wilbers

Frau Frenzel

 

Email:

d.wilbers@altena.de

a.frenzel@altena.de

 

Telefon:

02352 - 209 238

02352 - 209 245

 

 

!!! AUSGEBUCHT !!!

 

Wegen der momentanen angespannten gesundheitlichen Situation

(COVID-19, CORONAVIRUS)

bleibt unsere Einrichtung bis auf Weiteres geschlossen.

Dies gilt für alle Besucher und Nutzer der Einrichtung!!!

Euer JUZ-Team

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendzentrum der Stadt Altena - juz29 | Datenschutz | Impressum